Unterricht findet online statt

Alle Kursangebote des Englischen Instituts Köln werden seit Beginn des Lockdowns als Online-Englischkurse mit großem Erfolg durchgeführt.

Wie beim regulären Präsenzunterricht ist der Einstieg in einen laufenden Kurs jederzeit möglich. Nach unseren Betriebsferien (06.07–01.08.2020) werden ab dem 3. August 2020 die Onlinekurse in Form von Präsenzunterricht fortgesetzt.

Weiterlesen

Lernen Sie Englisch im virtuellen Klassenzimmer und profitieren Sie von der Interaktion mit anderen Kursteilnehmern und unseren qualifizierten Trainern – bequem am eigenen PC, Smartphone oder Tablet.

Alle Cambridge-Prüfungen werden unter Beachtung der Notwendigen Schutzmaßnahmen in unserem Instituts durchgeführt.

In-house-Unterricht für Firmen sowie Einzelnunterricht finden bereits jetzt als Präsenzunterricht statt.

Dies bieten Ihnen die Online-Englischkurse

Alle Englischkurse werden von qualifizierten und akademisch zertifizierten muttersprachlichen Trainern durchgeführt. Wir bieten Einzelunterricht, Gruppenunterricht, Firmenunterricht, Schülerkurse sowie Prüfungsvorbereitungskurse für alle Cambridge-Prüfungen.

Warum jetzt Englisch lernen

Gute Englischkenntnisse sind heute unerlässlich – im Privat- und Geschäftsleben. Ob auf Urlaubsreisen oder bei internationalen Konferenzen: Wer Englisch spricht, kommt weiter.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Sprachpotential voll auszuschöpfen. Für Ihren optimalen Lernerfolg bieten wir über 60 Jahre Erfahrung und eine permanente Weiterentwicklung unseres modernen, methodisch-didaktisch ausgereiften und bewährten Unterrichtskonzepts.

Kleine Gruppenstärken, homogene Lernniveaus und aktive Beteiligung aller Kursteilnehmer bereiten auf den kompetenten und selbstbewussten Sprachgebrauch vor.

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung und stellen Ihnen unsere virtuellen Klassenzimmer vor.

Buchen Sie hier eine kostenfreien Beratungstermin oder rufen Sie uns an unter 0221 257 82 -74 oder -75 (wochentags von 9:00–16:00 Uhr).

Corona Notifications

Terminankündigung: Generationen Akademie Rheinland präsentiert den »Bildungstag 50plus«

Unter dem Motto »Spaß am Lernen!« veranstaltet die Generationen Akademie Rheinland am Sonntag, 14. April 2013, zum ersten Mal den »Bildungstag 50plus«. Dabei präsentiert die GAR bei freiem Eintritt in der Fritz Thyssen Stiftung am Kölner Apostelnkloster ein breitgefächertes Angebot mit vielen Aktivitäten rund um Bildung, Bewegung, Gesundheit und Kultur für die Generation 50plus und fordert gemeinsam mit ihren Partnern zum Mitmachen auf. Absolventen und Teilnehmer berichten gleichzeitig über eigene Erfahrungen und stehen für Gespräche bereit.

Eröffnet wird der Bildungstag 50plus von dem Vorsitzenden der Generationen Akademie Rheinland und Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Werner Stump. Nach Impulsreferaten und Statements von Petra Witt (Bundesvorsitzende Privatschulverband) und Klaus Hoffmann (StadtSportBund Köln) folgt eine Podiumsdiskussion zum Thema »Lebenslange Bildung in einer und für eine ältere(n) Gesellschaft« mit Kölns ehemaligem Oberbürgermeister Fritz Schramma, Prof. Dr. Hartmut Meyer-Wolters (Universität zu Köln), Prof. Dr. Wolfgang Goetzke (Gesundheitsregion KölnBonn) und Christel Vlachou (Leiterin des Englischen Instituts Köln).

Neben den Workshops und Diskussionsrunden präsentiert die Generationen Akademie Rheinland bei der Premiere des »Bildungstags 50plus« ein ganz besonderes Highlight: der beliebte Kabarettist Konrad Beikircher referiert zum Thema Der ältere Deutsche - und im Besonderen der ältere Rheinländer. Für das leibliche Wohl sorgt »Herr RIESTER - Laden für Genießer« aus der benachbarten Maastrichter Straße im Belgischen Viertel.

»Bildungstag 50plus« Fritz Thyssen Stiftung Apostelnkloster 13-15 50672 Köln

Öffnungszeiten 11.00 bis 17.00 Uhr Der Eintritt ist frei!